Helmut Gutbrod

Ausstellung in der “Galerie Gondwana”

Helmut Gutbrod, geboren 1958 in Nürnberg, studierte ursprünglich Musik- und Theaterwissenschaften in Erlangen und Berlin und arbeitete als Pianist und Komponist, bevor er sich der bildenden Kunst widmete. In seiner Grafik und Malerei glaubt man die prägende Handschrift des Musikers in den wohltemperierten Farbklängen zu spüren: Es gibt eine große Variation an Farbwerten, die sich aber immer zu leiser und angenehmer Harmonie zusammenfügen. Helmut Gutbrod lebt und arbeitet in Berlin, hat an zahlreichen Ausstellungen teilgenommen und ist in vielen öffentlichen Sammlungen vertreten, u.a. Bayerische Staatsgemäldesammlung München, Berlinische Galerie, Folkwang Museum Essen und Staatsgalerie für moderne Kunst Stuttgart.

Eberl-Pacan
Architekten + Ingenieure für Brandschutz
Fasanenstraße 44
10719 Berlin-Wilmersdorf
Tel. +49 30 700 800 930