Prävention und Sicherheit – ein gemeinsames Anliegen von Politik und Bauwirtschaft

Senator h.c. Volker Rodenberg lud zum politischen Dialog

Auf Einladung von Senator h.c. Volker Rodenberg, Präsident Wirtschaftsverband Brandschutz e.V. (WVB) und Vorsitzender der Gütegemeinschaft Brandschutz im Ausbau e.V. (GBA) trafen sich am 14. Februar 2014 Vertreter von Verbänden, Wirtschaft und des politischen Berlins in der Parlamentarischen Gesellschaft zum Zwiegespräch.

Schirmherr der Veranstaltung war Karl Holmeier, MdB, Vorsitzender der Arbeitskreises II der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, zuständig für die Bereiche Wirtschaft und Energie, Bildung und Forschung sowie Verkehr und Tourismus.

Eine besondere Rolle spielten Themen wie Energiepolitik, Infrastrukturentwicklung sowie Prävention und Sicherheit – Brandschutz in der Bauwirtschaft.

Ein besonderer Dank der Teilnehmer ging an den Organisator Dr. Dr. h.c. Peter Spary, Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des WVB.

neue Zeile

Eberl-Pacan
Architekten + Ingenieure für Brandschutz
Brunnenstraße 156
10115 Berlin-Mitte
Tel. +49 30 700 800 930